So was von Sonntag

Heute war ein richtiger Sonntag. Ich habe die Wohnung nicht verlassen, wenn man den Balkon nicht mitzählt. Der sorgte heute für meine Portion frische Luft und Sommer. Hätte ich nicht auch dringend ein bisschen putzen müssen, hätte ich mich heute glaube ich kaum bewegt. Der größte Teil des Tages ging mit eher ruhigen Tätigkeiten vorüber – schlafen, essen, lesen, die Staffelfinale von Brooklyn Nine-Nine und The Good Fight sehen, mit der Mitbewohnerin herumphilosophieren, Korrespondenz erledigen, baden, Podcasts hören… Und Katzen kuscheln, natürlich! Ich schmiegte mich in diesen Sonntag wie Noosa in meine Decke und das war genau richtig so.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s